ALTERNATIVE SPORTMEDIZIN

Für bessere Leistungsfähigkeit

BIO-IMPEDANZ-ANALYSE

Innovative Diagnostik

Bioelektrische Impedanz-Analyse (Kurz: BIO-Impedanz-Analyse oder BIA) ist eine Methode zur Messung der Körperzusammensetzung und bietet Ihnen innovative Diagnostik in der Ernährung- und Sportmedizin.

 

Mit der BIA kann die Körperzusammensetzung im Verlauf einer Ernährungsumstellung oder bei der Anpassung der Trainingsplanes gemessen und überwacht werden.

 

Die BIA kommt in verschiedenen Bereichen der Diagnostik, Prävention und Therapie zum Einsatz. .

  • Einleitung und Begleitung von Ernährungsprogrammen

  • Kontrolle von Diäten

  • Früherkennung von Mangelernährung

  • Steuerung der Flüssigkeitsbilanz

  • Trainingssteuerung bei Sportlern

                                                                    

Auf einem Lauf

GLOBAL-DIAGNOSTICS

Global Diagnostics  richtet sich an Menschen, die täglich TOP-Leistungen erbringen und ihr Potenzial jederzeit abrufen müssen.

Wie funktioniert Global Diagnostics? 

Alles im und um den Körper schwingt und erzeugt dadurch ein vitales Feld. Ist das Gleichgewicht im Organismus durch eine Erkrankung, eine Belastung oder Störfelder aus dem Lot ändert sich dieses Schwingsunsmsuter.  All diese Verändeunrge sind messbar und werden erkannt. Die Methode der Global Diagnostics ermöglicht eine Messung dieser vitalen Felder

Was bringt Ihnen die Methode der Global Diagnostics ?

  • Langfristige Behebung von Beschwerden und Schmerzen ohne den Einsatz von Medikamenten 

  • Erkennen Ihres körpereigenen Energiezustandes,  der Organe und seiner Funktionen

  • Erkennen von Ursachen für Beschwerden und Schmerzen 

  • Erkennen und Ausschalten von Störfaktoren (z.B. Elektrosmog=

  • Erkennen von Nahrungsmittelunverträglichekeiten

  • Erkennen von längst vergessenen Belastungen

  • Basis für wirkungsvolle Therapie 

                                                                    

iStock-539848982.jpg

"Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt"! (Lao Tse)

iStock-622050298.jpg

APPLIED KINESIOLOGY (AK)

Applied Kinesiology (AK) ist eine ganzheitliche Untersuchungs- und Therapiemethode, die auf der manuellen Testung von Muskeln basiert.

 

Die AK ermöglicht strategisch die Suche nach Auslösern für immer wiederkehrende Beschwerden. Häufig liegt die Ursache fernab von Symptom und es bestehen komplexe Wechselbeziehungen zwischen den Bereichen Struktur (Muskeln und Gelenk), Biochemie (Stoffwechsel, Allergien) und Psyche (Emotionen & Stress). Die Methode wird daher von Ärzten eines jeden Fachgebietes und anderen Therapeuten angewandt. 

Die Grundlage der Methode bilden die spezifischen Muskeltests, die die Funktion der Muskeln und der neuromuskulären Feedbackschleife untersucht, über die Muskeln durch das Nervensystem gesteuert werden. Das Nervensystem wird durch Einflüsse der Innenwelt und der Außenwelt des Organismus beeinflusst. Funktionsänderungen durch diagnostische Reize stellen schließlich den Schlüssel der Prozese dar. 

                                                                    

sanguvit individuell

Seit vielen Jahren versorgt sanguvit® Leistungs- und Breitensportler mit individuellen Zubereitungen – Eiweiß oder Aminosäuren, Elektrolyte und Spurenelemente, sekundäre Pflanzenstoffe - je nach Anforderung in der richtigen Dosierung. Bei Veränderung kann nach einem Monat die Stoffkombination an die aktuellen Bedürfnisse – je nach Leistung, Regeneration oder aktuellem Blutbild - angepasst werden.

 

Damit kann eine bessere Leistungsfähigkeit, Regeneration, optimale Stoffwechselfunktion und mehr Wohlbefinden erreicht werden.

 

Kein Produkt von der Stange, das in Teilbereichen völlig neben den Bedürfnissen, dem eigentlichen Bedarf oder der ganzheitlichen Therapie liegt. Ein Nahrungsergänzungsmittel – jedem persönlich „auf den Leib geschneidert“!

Nutzen Sie diese Erfahrung zur Leistungssteigerung und für Ihr persönliches Wohlbefinden.

9375D21E-CDAF-4CBA-9A19-00FE09A8CE9B.jpe